Warum lassen Menschen einen Treuetest durchführen?

Warum lassen Menschen einen Treuetest durchführen?
©fabioderby/ Fotolia.com

Für viele Menschen ist es unvorstellbar den eigenen Partner auf die Probe zu stellen und einen Treuetest durchzuführen. Für Andere ist es der letzte Ausweg, weil sie sich nicht mehr anders zu helfen wissen. Doch warum lassen diese Menschen überhaupt einen Treuetest durchführen? Welche Gründe haben sie, um den Partner zu überprüfen? Pure Eifersucht, Wahnsinn oder doch berechtigte Zweifel?

Treuetest durchführen: Warum?

10 Menschen erklären, warum sie einen Treuetest durchführen lassen wollten

 

…ich bin erst seit ca. 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. In letzter Zeit gab es ca. 3 Situationen, welche andere Frauen betreffen. Er hat entweder mit ihnen geschrieben oder sie kennengelernt. Er sagte, dass er alles beendet hätte, als es zwischen uns ernst wurde. Dennoch hab ich Zweifel, da er oft am Handy ist und sehr viel arbeitet. Würde gern wissen, ob er immer noch Kontakt zu Frauen halten würde, die eindeutig an mehr interessiert sind.

Ich habe jemanden vor 8 Monaten kennengelernt, der noch mit seiner Ex-Freundin und dem Baby zusammenwohnt.
Er sagt, dass er mich liebt und da nichts mehr läuft. Da wir uns zusammen eine Zukunft aufbauen möchten, wollte ich mich vorher noch absichern.

…ich bin seit 3 Monaten in einer Beziehung, schaffe es aber nicht Vertrauen aufzubauen. Der Grund: Meine Freundin war mal verheiratet und ist am Ende ihrer Ehe mehrmals fremdgegangen. Sogar mit einem Mann, der verheiratet ist und Kinder hat! Sie hat mir sehr viel über diese Aussetzer erzählt und es ihrem Ex-Mann nie gesagt! Ihre Begründung war, dass es in ihrer Ehe mit dem Sex nicht mehr geklappt hat. Diese Gedanken kreisen täglich mich herum! Mir geht es sehr schlecht dabei, davon zu wissen. Sie sagt mir zwar, dass sie mit mir sehr glücklich ist und das sie in mich sehr verliebt ist, aber ich schaffe es einfach nicht Vertrauen aufzubauen

…ich bin seit 12 Jahren mit meinem Mann zusammen und wir haben 2 Kinder. Er ist seit 2005 beim Bund und wir führen seither eine Wochenendbeziehung. 2006 hat er mich in einem Auslandseinsatz betrogen. Seitdem ist mein Vertrauen total ruiniert. Er sagt, er liebt mich nicht richtig, will mich aber auch nicht verlassen. Er hat mich schon viele Male angelogen…

…mein Partner hat mich die ersten drei Jahre unserer Beziehung mehrfach mit verschiedenen Frauen betrogen. Nachweislich hat er mit mehreren geschrieben und versucht Treffen zu vereinbaren, sich als Single ausgegeben, trotz eines gemeinsamen Kindes. Mit anderen hat er sich auch getroffen. Er hat sich immer wieder in Single-Portalen angemeldet und umgeschaut. Und aufgrund seiner Tätigkeit hat er die Möglichkeit, sich z. B. mit anderen Frauen zu treffen. Es gab auch schon einige komische Situationen, u. a. Intimrasur einmalig, Pilzinfektion usw. Er konnte sich meistens gut herausreden, bis ich ihm dann die Pistole auf die Brust setzte und er mir sein Handy geben musste, in welchem ich alles vorfand. Nun ist er nach einer längeren Pause erneut beruflich unterwegs und ich bekomme keine Ruhe, bin sehr misstrauisch und unruhig. Daher würde ich es nun gern einfach testen wollen, um im Zweifel endgültig Konsequenzen ziehen zu können

…ich hatte ein Jahr lang einen Freund und in dieser Zeit hatte er ständig Kontakt mit anderen Frauen und war auch bereit mich zu betrügen, was ich durch einen Chatverlauf herausfand. Nun kommt er wieder an und verspricht mir sich geändert zu haben. Und ich will ihm auch glauben, aber diese Ungewissheit bleibt. Damit ich mich wirklich wieder auf ihn einlassen kann, muss ich einfach Gewissheit haben. Er ist halt viel auf Facebook unterwegs und schreibt da oft mit Frauen oder liked Bilder von ihnen

…ich würde meinen Freund gerne testen. Es hat folgenden Hintergrund: Er hat einen Pin auf seinem Handy, den ich weiß, aber als wir letzte Woche zusammen vor dem Fernseher saßen, sagte ich ihm das ich noch etwas im Internet bestellen möchte. Daraufhin gab er mir sein Handy und ich bestellte. Ich wartete dann auf die Bestätigung per Mail und sah das er wohl auf diversen Dating-Plattformen, bei denen es nur um Sex geht, unterwegs war, was mir sein Verlauf zeigte und ich sah auch, das er drei Damen anschrieb. Ob eine geantwortet hat weiß ich nicht. Als ich ihn auf eine der Seiten ansprach, sagte er, es sei nur Werbung und nahm mir das Handy aus der Hand

…ich kann meinem Verlobten seit seinem Geständnis mich, kurz nachdem wir zusammen gekommen sind, betrogen zu haben nicht mehr vertrauen und fühle mich ungerecht behandelt, wenn er auf meine Vermutungen, Beschuldigungen usw., die ich im Affekt mache, gereizt reagiert und dabei die Quelle meines Misstrauens außer Acht lässt. Unsere Hochzeit steht kurz bevor und ich habe ernste Zweifel. Ich weiß nicht, ob ein Treuetest das richtige ist, aber aus mehreren Gründen schaffe ich es nicht, die Trennung durchzuziehen. Wenn ich Gewissheit über seine gegenwärtige Treue hätte, könnte es mir vielleicht helfen, ihm ein ganz kleines Stück mehr zu vertrauen. Sein Betrug hat er mir nämlich nach Monaten oder sogar Jahren erst gestanden, nachdem ich mich emotional in diesem Maße an ihn gebunden hatte…

…ich bin nach 3 Jahren Beziehung noch nahezu verliebt wie am ersten Tag in meine Freundin. In den ersten Monaten unserer Beziehung habe ich mal das Thema Treue und Fremdgehen angesprochen. Leider hat sich bis heute die Antwort meiner Partnerin in den Kopf gebrannt: Wenn es nicht gut läuft, dann kann das schon mal passieren, dass man fremdgeht. Ich hatte ihr bewusst gemacht, dass das aus meiner Sicht nicht in Ordnung ist und definitiv niemals bei mir passieren würde. Ich würde mich vorher trennen, bevor ich Augen für jemand neues habe.
Das Thema habe ich im Laufe der Zeit nochmal angesprochen, vor allem als es nicht gut lief. Plötzlich war sie ganz anderer Meinung und behauptete vehement diese Antwort von damals niemals gegeben zu haben. Eigentlich sollte mich das ja beruhigen, aber es sprechen derzeit viele Anzeichen dafür, dass sie untreu ist

…mein Mann ist mir vor anderthalb Jahren auf einer Geschäftsreise fremdgegangen. Er hat mir geschworen das es ein einmaliger Ausrutscher war. Leider habe ich das Vertrauen bisher nicht wieder gefunden und möchte ihn testen lassen…

 

Findest du, dass diese Menschen gute Gründe hatten einen Treuetest durchführen lassen zu wollen?

 

 

THERESE ist Gründerin der Agentur „Die Treuetester“ und „Loyal Match“, Autorin des Buches „Lockvogel- Mein Leben als Treuetesterin“ Treue- und Beziehungs-Expertin und selbst treu. Sie beantwortet gerne Frag Therese-Fragen und redet niemals um den heißen Brei. Ihr Motto lautet: „Die schönste Sache der Welt, die Liebe, sollte man einfach mit jedem teilen“. Sie selbst teilt klassisch monogam, also gar nicht.

Alle Artikel von Therese

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.